Segelfliegen

Archiv

Rotenburg / Wümme

Hallo Leute,

 

nachdem wir nun 2 Tage im Paradies des Nordens sein durften melden wir uns mal endlich! 

Günne, Maria und Ich sind die beiden Tage schön relaxed angegangen. Wir waren am 1km entfernten See und haben es uns gut gehen lassen.

 

In den kommenden 2 Wochen kann man hier, dank Maria, sehen und lesen was wir hier so treiben. Die nächsten beiden Tage sehen gut aus und wir werden wohl dann mal anfangen zu trainieren.

 

Bilder könnt ihr in meinem Webalbum bei Picasa schauen!

 

Liebe Grüße

Freddy, Maria und Günne!!!

 

Bilder gibt es hier: http://picasaweb.google.com/hein.freddy

3 Kommentare 13.7.10 22:59, kommentieren

1. Trainingstag

Hallo ihr lieben,

 

heute sind wir geflogen. Ich habe 2 Starts gebraucht um weg zu kommen. Mit Rückenwind habe ich hier an der Winde nur 350m bekommen. Günne hatte gleich mal beim anschleppen einen Seilriss. Er hat dann noch nen Start gemacht und ist auch wieder gelandet.

 

Beim 2ten Anlauf schleppte mich der Windenfahrer auf 400m und ich konnte ne frische Wolke anfliegen. Die ging dann unten raus gleich mit 3,8m/s... OK dachte ich mir, nicht nur auf der Alb kann man sowas erwarten :D ... Günne und ich sammelten uns und flogen einer Aufreihung richtung Süden hinterher. Am Hannoverischen Luftraum haben wir Ostkurs eingeschlagen und sind Richtung Elbe vorgeflogen. Dort angekommen mussten wir erstmal erfahren was es heisst an so einem Fluss vorbei zu fliegen, bzw drüber zu fliegen.. Jetzt wissen wir es. Der Heimflug gestaltete sich dann einfach. Der Endanflug erstreckte sich dann dynamisch über 80km und war ein genuss.. 

 

Morgen fliegen wir wieder und werden dann einen Liveticker haben. Heute hatte die Wettbewerbsleitung das WLAn ausgeschaltet , aber fragt mich nicht warum!

 

Wir kochen jetzt, besser gesagt Maria, es wird sicherlich wieder klasse schmecken!

Ich hoffe ihr habt verständnis für die fehlenden Bilder, wir laden sie morgen spätestens hoch, doch mit dem WLAN auf dem Zeltplatz ist das fast nicht machbar.!

Achja, der Joachim sitzt jetzt auch in unseren reihen und wird morgen mit Maria fliegen, es wird sicherlich interessante Bilder geben!

 

Liebe Grüße

Freddy

14.7.10 18:05, kommentieren

2.Trainingstag

Guten Morgen nach Süddeutschland,

 nachdem wir gestern Abend unsere Zelte, Anhänger und Wohnwägen gesichert hatten, vor der ankommenden Front, sitzen wir jetzt mit 20° am Frühstückstisch und sind froh das es uns nicht erwischt hat....

 

Zum heutigen Tag: Wir erwarten Rückseite mit mäßigen bis guten Bedingungen aber der Wind, im Mittel 35km/h macht uns ein wenig Sorgen. 

Die Stimmung ist weiterhin toll, ein richtiger Urlaub halt.  Heute werden wir uns auch um die Bilder Kümmern und hoffen das es endlich funktioniert. Gedanken über den weiteren Tagesablauf:

 Bremerhafen - Schiffrundfahrt?

Kino- Twilight Fortsetzung ( Maria sitzt mit einem riesen grinsen neben uns. 

Wir lassen von uns hören!

 Bis später!

 

1 Kommentar 15.7.10 09:48, kommentieren

3.Trainingstag

Hallo zusammen,

 

heute morgen lacht die Sonne bei schönen 23°. Der Duo und der Mosquito sind aufgebaut und mit Wasser betankt. Freddy wird heute nicht fliegen, er darf noch an einem Ventus ein paar Aussenflügel anpassen und harzen.. Somit darf Maria heute mit Joachim im Duo ein paar schöne Bilder mache und natürlich selber fliegen. 

Wegen den Bildern, die haben uns doch tatsächlich hier ein uploadblocker eingebaut. Wir können hier nicht einmal unsere Flüge hochladen, geschweige unsere Bilder.. Aber wir arbeiten an dem Problem.

 

Gestern waren wir in Bremerhaven und haben unsere Füße ins Wasser gesteckt. Neben der Hafenrundfahrt und einem Matjes und Bismarckbrötchen gab es viele tolle Impressionen zu sehen. 

 So langsam füllt sich der Campingplatz, INgo war heute nacht noch 400km vor otenburg, müsste also auch bald da sein. Alexander Müller ist nach 2 Tägiger fahrt heute nacht mit dem BW1 angekommen. Ja was gibt es sonst neues, klar die Anspannung steigt, die Prognosen für die ersten Tage des Wettbewerbs sehen toll aus, man darf gespannt sein.

 

Das war es nun erstmal wieder ich halte euch heute auf dem Laufenden auch zwecks der Bilder und den Flügen!

 

Liebe Grüße


16.7.10 10:10, kommentieren

4.Trainingstag

Guten Morgen, heute ist es grau in grau wir sitzen gerade am Frühstückstisch. Die Prognose für heute ist eindeutig, nocheinmal ein Pausetag einlegen.

Maria und Joachim sind gestern im Duo knappe 250 km im blauen geflogen. Günne ist etwas weiter geflogen. Die Steigwerte waren ganz in Ordnung aber teils halt blau. 

Heute richtet sich jeder einmal Mental auf den 1. Wettbewerbstag ein. Morgen sollen gute Bedingungen herrschen.

 Wir haben jetzt jemanden gefunden der unsere Bilder hochladen kann, endlich! HEute kommen sie sicher, versprochen!

Ingo ist inzwischen angekommen, hat auch schon einen Start gemacht, desweiteren begrüßen wir Tom in unseren Reihen!! Wir sind so langsam vollständig. 4 Leute kommen noch!

 

So ich muss kurz nen Duo anschauen, da hat man es geschafft das Querruder raus zu schieben ohne die Stifte zu lösen. :-)

 

Wir melden uns im laufe des Morgens noch..

 

Liebe Grüße

1 Kommentar 17.7.10 09:33, kommentieren

so gehts weiter

Hallöchen, jetzt meld ich mich mal (Maria) mit den neuesten Infos aus dem hohen Norden.

Inzwischen haben sich die meisten Piloten eingefunden und man kann sich auch schon zur dokumentenkontrolle einfinden.

Allerdings fehlen bei uns immernoch Moriz².

Inzwischen kommt auch schon ein ganz anderes Wetter anmarschiert: 5/8 Quellbewölkung, die Sonne fängt wieder an zu brutzeln und der Wind ist auch etwas zahmer als die letzten 2 Tage.

Und langweilig wird es uns hir auch nicht, hatte gestern ein kleines Malheuer mit meinen Kontaktlinsen... heute haben wir dann nen kleinen Ausflug nach Achim zum Augenärztlichen Notdienst unternommen, hab  jetzt nen Verband auf dem re. Auge.

Diagnose: Hornhautbeschädigung (so ein mist)

Freddy darf hier immer wieder kleinere Schäden an diversen Duos reparieren (Hat sich schnell rum gesprochen dass er da etwas Ahnung von hat.)

so, jetzt im Moment ist Joachims Auto mit Mojo und Mokö eingetroffen. Melde mich nachher wieder.

lieben Gruß, Maria

 

17.7.10 14:54, kommentieren

Eröffnungsbrifing / 1.Wertungstag

Hallo ihr lieben,

Hier wieder die neuesten Infos ;-)

Gestern sind Gaby und Eike mit ihrem frisch erworbenen Wohnwagen eingetroffen.

 Die Flieger sind aufgebaut und getankt und der Himmel ist strahlend blau.

Jetzt gibt es erst mal Frühstück und um 9 Uhr gehts zum Brifing.

bis denne, eure Maria

18.7.10 08:20, kommentieren